Startseite

Neuer ZDF Info-Zweiteiler: Gun Germany
Teil 1: Angst – am 10.12.2016 bei ZDF Info

Waffennutzer - Szenenfoto aus Gun Germany
Szene aus Gun Germany

Regisseur und Reporter Johan von Mirbach ermittelt in einem spannungsgeladenen Umfeld, wie es um die deutsche Waffenseele steht. Die Filmmusik von Hans Engel dazu unterstützt die Stimmung und die Atmosphäre dieses aktuellen bedrohlichen Themas.

Filmmusik für arte:
Transoceânica – Die längste Busreise der Welt

Cover Transoceânica
CD-Cover Transoceânica

Spannend und aufregend: Die längste Busreise der Welt Anfang 2017 in 5 Filmen bei ARTE. Vorab gibt’s hier die Filmmusik von Hans Engel auf CD zu kaufen: Mit 22 Songs von Rio de Janeiro nach Lima/Peru.

Stunning and exciting: Music for the World’s longest bus ride – „TRANSOCEÂNICA“, is broadcasted in arte – THE French and German art TV channel, starting 9th of January 2017. Here you can buy the film score on CD: with 22 songs from Rio de Janeiro to Lima/Peru!
bestellen

Hans Engel
Filmkomponist, Musiker und Musikproduzent

cropped-hans3.jpg
Hans Engel

Seit 1989 komponiere ich Filmmusik – vor allem für Dokumentarfilme. Die Musik entsteht in meinem Kölner Studio: Filmmusik, Musikproduktionen und CD-Mastering. Zusätzlich bin Gitarrist in mehreren internationalen Bands und Studioprojekten.

Links:
Biografie               CDs bestellen                       Filmmusik

Lullabies of the world
Wiegenlieder aus der ganzen Welt

lullabies_cover_front
Cover von Lullabies of the world

30 Sängerinnen singen 40 Wiegenlieder aus aller Welt
Eine CD mit den schönsten internationalen Schlafliedern
zusammengestellt von Hans Engel.

Ein abwechslungreiches Klangspektrum aus den unterschiedlichsten Kulturen – manches gewohnt und vertraut, manches zunächst auch fremd und ungewohnt und dann doch wieder so schön, dass man diese Lieder immer wieder hören will und sie schnell zum Ohrwurm werden.bestellen

 

Videos – „Lullabies of the world“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.